Erlebnis Gartenbeleuchtung

Einmalig in Hamburg: Abendgarten als Erlebnis am hellichten Tag
Nachgebaute Terrasse, Holzdeck und Hausfassade
Wandleuchten
Bodenlicht mit Flutlicht
Wegeleuchten
Bodenspot als Orientierungslicht
Bodenspot beleuchte einen Zierfelsen
Scope Baumbeleuchtung
Pflanzenbelecuhtung wertet den Garten auf
Kleine wandlampen beleuchten Arbeitsflächen
Viele Lampen in Cortenstahloptik lieferbar
Schlangenlinien Effekt mit in-lite ACE Wegeleuchte

Maximales Farberlebnis

Für ein maximales Farb-Erlebnis kommen ausschließlich Marken- LEDs zum Einsatz. Die Farbwiedergabe (CRI) ein ist eine wichtige Eigenschaft einer Lichtquelle. CRI steht für Color Rendering Index und gibt an, in welchem Umfang eine Lichtquelle die Farben aus dem Farbspektrum anzeigen kann. Wenn eine Lichtquelle alle Farben anzeigen kann und Sie perfekte Farben sehen, hat diese Lichtquelle einen CRI von 100. Ein maximaler CRI entspricht dem Sonnenlicht, da wir tagsüber Farben am besten sehen. Die meisten LED`s in den Lampen von in-lite® weisen einen CRI von mindestens 90 auf, um das richtige Farberlebnis im Garten zu gewährleisten.

Farbintensität verschiedener CRI-Werte
Pflanzenbeleuchtung
Beleuchtete Gartenbepflanzung: lebendig erstrahlter Abend- Garten

Bodenspots

Bodenspots dienen der Orientierung auf Wegen, Einfahrten, Treppen oder Terrassen, ohne zu blenden, oder beleuchten Objekte wie Fassaden oder Pflanzen. Sie werden in Untergründe wie Kies, Terrassenplatten, Pflaster oder Holzböden eingelassen und fallen tagsüber kaum auf.  zum Sortiment Bodenspots in-lite®

Bodenspot FLUX in-lite
Bodenspot FUSION in-lite