Ab 28.Mai 2018: einfach Beton selbst "zapfen"

Das Mini- Betonwerk für Selbstabholer

Die schnelle, günstige und einfache Lösung für Frischbeton.
So einfach wie Zapfen an der Tankstelle.
Unsere Betontankstelle mischt vollautomatisch bis zu 5 Sorten Beton in erdfeuchter bis trockener Konsistenz für unbewehrte, nicht konstruktive Bauteile.
Ohne Vorbestellung, Anmeldung oder lange Wartezeiten erhalten Sie den Frischbeton jederzeit während unserer Öffnungszeiten bis 60 Min. vor Geschäftsschluss.

  • Setzen von Randsteinen, Rasenkanten Bordsteinen
  • Pflasterarbeiten
  • Setzen von Zäunen und Sichtschutz, Streifenfundamente
  • Dränbeton für geeignete Terrassenplatten
  • ohne Anmeldung
  • ohne lange Wartezeit
  • kein Reinigen von Mischwerkzeug
  • kein Schleppen von Bindemitteln
  • schneller Baufortschritt für Ihr Projekt
  • für jedes Projekt die passende Betonmischung
  • konstante Verarbeitungsqualität
  • mit Verzögerer bis zu 2 Stunden verarbeitbar

Frischbeton zapfen ganz einfach!

Chipkarte kaufen/gekaufte Chipkarte ohne lange Wartezeit einlösen
Pritsche, Anhänger oder Transportgefäß unter das Transportband platzieren
Chipkarte in den Kartenleser einstecken

und so geht`s ....

 

Abgabemengen: von 0,25 m³ bis 2 m³ . Die Chipkarten sind in folgenden Einzel erhältlich:

0,25 / 0,50 / 0,75 / 1,00 / 1,25 /1,50 / 2,00 m3

 

 

 

 

 

1. Chipkarte kaufen/gekaufte Chipkarte ohne lange Wartezeit einlösen
2. Pritsche, Anhänger oder  Gefäß unter das Transportband platzieren
3. Chipkarte in den Kartenleser einstecken
4. los geht´s: in etwa 3 Minuten wird Ihre gewählte Betonsorte vollautomatisch gemischt und per Transportband in das bereitgestellte Gefäß, Anhänger oder Pritsche gefüllt.

 

Achtung: pro Mischvorgang wird maximal 0,50 m3 angemischt: bei größeren Mengen wird mehrfach gemischt. Erst abfahren, wenn das Signal ertönt ist!

 

 

Wichtige Hinweise:

Bitte beachten Sie, daß Beton schwer ist, ca. 2.300 kg/m3.
Holen Sie nur genau soviel Material ab, wie Sie transportieren und während der Erstarrungszeit verarbeiten können.
Um ein schnelles Austrocknen des Betons durch Wind während des Transports und Lagerung an der Baustelle zu vermeiden,  sollte der frisch abgefüllte Beton mit einer Folie abgedeckt werden.

Ihre Mischmeister

Andreas Backhaus
Jan Nöske
Kräuterhexe Angie
Daniel Guhde