Granit Großpflaster rotbunt, mit Reihensteinen 15/17 x 20/22 gebraucht Nr.04

Unser beliebtestes Gebrauchtpflaster, sehr schön glattgefahrene Oberfläche!
€ 205,87/ to = ca.84,- €/m²
verfügbarer Lager-Bestand (14.11.2019) ca.430 to.
*Hinweis: Beschaffenheit von gebrauchtem Natursteinpflaster.

Ganz abgefahren: Granit Pflasterkappen rotbunt!

....ca.14x16/20 cm,3-6 cm stark werden aus gebrauchten Groß- und Reihenpflastersteinen gesägt (Granit + Gneis) und anschließend geflammt. Dadurch kommen die natürlichen Farben zur Geltung und die Oberfläche wird rutschfest. Sägekanten und Asphaltanhaftungen sind produktionsbedingt nicht auszuschließen. ▬► BECKMANN Ideenausstellung: ⌂ Nr.499, am Lager vorrätig!

historisches Granitpflaster
Pflasterkappe Gneis rotbunt
gebrauchtes natursteinpflaster in Mörtel
Pflasterkappe Granitgrau
dünne Pflastersteine zum Kleben
Pflasterkappe Granit rötlich

Granit Kleinpflaster 8/11 gebraucht, grau Nr.30

verfügbarer Bestand 30.9.2019) ca.150 to *
Preise:

261,80 €/to ab 200kg Abnahme= ca. 56,-€/m²
240,98 €/to ab 0,5 to Abnahme = ca. 52,-€/m²
235,62 €/to ab 1,0 to Abnahme = ca. 51,-€/m²
227,89 €/to ab 5,0 to Abnahme = ca. 49,-€/m²
223,13 €/to ab 10  to Abnahme = ca. 48,-€/m²

*Hinweis: Beschaffenheit von gebrauchtem Natursteinpflaster.

historisches Pflaster
Granitpflaster 8/11 gebraucht, grau Nr.30

Granit Großpflaster grau, gebraucht ca. 15/17 x 20-22 cm Nr.36

verfügbarer Bestand (28.9.2019): ca. 120 to.
105,91 €/to = ca. 42,50 €/m2
*Hinweis: Beschaffenheit von gebrauchtem Natursteinpflaster.



Granit Großpflaster grau, gebraucht ca.14/16 - 15/17 cm Nr.38

verfügbarer Bestand (28.9.2019): ca. 15 to.
135,60 €/to = ca. 54,20 €/m2
*Hinweis: Beschaffenheit von gebrauchtem Natursteinpflaster.

Granit Großpflaster grau, gebraucht ca.14/16 - 15/17 cm Nr.38
Granit Großpflaster grau, gebraucht ca.14/16 - 15/17 cm Nr.38

Gebrauchte Granit Krustenplatten graubunt - rostig

Ca. 40-85cm breit, ca. 50-120cm lang.
Graubunt / rostig   ca. 5-10 cm stark.
Einheitliche Plattenbreiten werden ausdrücklich nicht gewährleistet.

Krustenplatten wurden bei der Natursteinindustrie des 19. Jahrhunderts bei der Bearbeitung von Rohblöcken aus Granit als "Betriebsabfall" verwertet: die raue Außenseite der Rohblöcke (Kruste) wurde zur Unterseite und diese Blöcke wurden zu großen Gehwegplatten verarbeitet.
Zur typischen Ansicht gebrauchter Granit- Krustenplatten gehören Gebrauchsspuren wie Kratzer, Rillen, Vertiefungen etc. sowie gelbliche/rostige Verfärbungen durch Umwelteinflüsse.
▬► BECKMANN Ideenausstellung: ⌂ Nr.92, am Lager vorrätig!

Gehwegplatten Krustenplatten Ausstellung
Granit Krustenplatten graubunt - rostig
BECKMANN Ideenausstellung: ⌂ Nr.92
Gartenambiente pur!
Passt alles zusammen: Rustikale Architektur und Außengestaltung
Granitplatten bearbeiten
Die Kanten werden mit Hartmetall- Scharriereisen nachgearbeitet
gebrauchte Natursteinplatten Hamburg
St.Pauli-Power!